Donnerstag, 23. Juli 2015

Maxima - mein erstes Ballonkleid


Ballonkleider gefallen mir schon immer sehr gut..... nur hab ich leider nicht die richtige Figur dafür......
Beim Probenähen für Maxima wollte ich es trotzdem gerne mal mit dem leichten Ballon versuchen und habe es gewagt.
Gut der erste Versuch ging gründlich in die Hose =D
...... Keine Ahnung was ich mir bei der Stoffauswahl gedacht habe *hmmm*......


Bei dieser zweiten Version habe ich auf schlichtes schwarz gesetzt. Das trägt nicht zu sehr auf und lässt sich super mit Gürteln, Ketten, Schuhen usw. aufpeppen und umstylen.
Also perfekt für jeden Kleiderschrank und perfekt für mich.


Und wenn es nicht so unsagbar heiß wäre oder das Kleid kurze Ärmel hätte wäre es hier schon im Dauereinsatz =).



Stoff: Jersey von Lillestoff

Kommentare:

  1. Nur Mut!
    Sieht sehr gut aus!!!
    Mein Tipp den Gürtel etwas höher tragen

    Allerliebste Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Ich find das Keid total fein! Was mir nciht gefällt ist der Gürtel, der sitzt zu tief. Was ist, wenn du dir ein paar Jerseygürtel selbst nähst und direkt unter der Brust angringst. Oben sitzt alles shcön eng und unter der Brust 0 unter dem Gütel springt dann der Ballon auf. Das stell ich mir schön vor. gürtelfarbe und Shcuhfaqrbe können dann auch immer zusammenpassen.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen